Telefon 06106-2779810 (MO-FR 9-12+13-17 Uhr)
Impressum / AGB / Datenschutz / Zahlung / Widerrufsrecht / Ankauf / Versand / Anfahrt / Hilfe

TSE-Fristverlängerung bis 31.03.21

Bitte komplett lesen

Die Bereitstellung des Meldeportals für die TSE-Module durch die Finanzämter verzögert sich Corona-bedingt weiter. Die 16 Landesfinanzminister haben aus diesem Grund eine Fristverlängerung für die Anmeldung der TSE-Module bis zum 31.03.21 beschlossen. Diese Fristverlängerung gilt ausdrücklich nur für die Anmeldung !

Bedingung

Der Steuerpflichtige hat das Programmupdate und das TSE-Modul bereits vor dem bisherigen Stichtag (30.09.20) verbindlich und nachweisbar bestellt.
Wird die Bestellung erst nach dem 30.09.20 ausgelöst dann droht das in der Kassensicherungsverordnung vorgesehene Bußgeld in Höhe von mindestens 2.500 €.
Falls Sie Ihr Update + TSE-Modul bisher noch nicht bestellt haben dann holen Sie dies bald möglichst nach.

TSE-Updates

CSS-Group
Sie benötigen die neueste Programmversion CSS-Group 2020 oder CSS-Group 365 (nach ca. Februar 2019 gekauft).
Außerdem brauchen Sie das TSE-Modul , sofern Sie dieses noch nicht haben. Wenn Sie eine Lizenznummer beginnend mit 2037 haben dann war das TSE-Modul in der Regel im Preis enthalten und wir haben es Ihnen bereits nachgeliefert.
Beginnt Ihre Lizenznummer mit 2038 dann bestellen Sie das TSE-Modul bitte bis zum 30.09.20 hier: TSE-Modul
Weitere Informationen zum Anmeldeprozess folgen dann per Mail.

BistroCash
Das Programmupdate gibt es nur im Bundle mit dem TSE-Modul. Bitte bestellen Sie bis zum 30.09.20 hier: Bistro-Cash-Update inkl. TSE

Wir nutzen Cookies auf unserer Website um diese laufend für Sie zu verbessern. Mehr erfahren